Ein Aquarium?!?

Nein, nicht nur Fische fühlen sich im Aquarium wohl, auch Hamster mögen solche Behausungen!

Es gibt viele Leute die ein undichtes Fischaquarium haben, und es abgeben, und das ist für einen Hamster gut geeignet.

Vorteile:

-hoch einstreuen ist möglich

-Hamster ohne Einschränkung zu sehen

-es rieselt nichts raus

-Hamster ist vor geräuschen, gerüchen etc. weitgehend abgeschirmt

-leicht sauber zu halten

-man kann anbauen(mit einem weiteren Aqua, oder einem Eigenbau s.o.)

 

Nachteile:

-schwer

-wenn man nicht aufpasst schlechte Luftzirkulation

-Feichtigkeit kann sich schneller sammeln

-man kann nur von oben an den Hamster

 

Bei Aquarien muss man auf die Luftzirkulation achtgeben. Es gilt: nicht höher als breit!

Aquarien sind sehr schön anzuschauen, vor allem wenn man sie auf eine ommode oder so etwas stellt, sind sie fast ein Möbelstück. Außerdem kann man auch einen Hintergrund anbringen, halt so wie bei ganz normalen Aquarien auch;-)